KSV Baunatal II – SV Kaufungen 07 2:9

17. September 2019 Aus Von Marcel Jablonski

KSV Baunatal II – SV Kaufungen 07  2:9

Und 2 Tage später, am 16.09., ging es bereits weiter. Diesmal war die erste Mannschaft aus Kaufungen zu Gast. Der KSV zeigte eine bessere Leistung als in Rengershausen, aber es reichte auch diesmal nicht zu einem Punktgewinn. Das Doppel Günther/Borisan holte den ersten Punkt, doch ob nun Nanu, Borisan oder Jablonski, wenn es in den 5.Satz ging, hatte der Gast die besseren Nerven. Sehr starke Gegner hatte das vordere Paarkreuz Ogorodnik und Nanu, so dass auch diesmal der Sieg zwar etwas zu hoch, aber insgesamt leider verdient war. Den 2. Punkt holte unser Neuling Willi Günther aus Grossenritte, der in 3 Sätzen gewann und beeindruckend seine ganze Erfahrung ausspielte.

Nun heißt es abhaken und Mund abputzen. Der erwartete Abstiegskampf hat die Mannschaft voll erfasst und jeder Punkt muss hart erarbeitet werden.