Tuspo Waldau III – KSV Baunatal III 3:7

3. Februar 2019 Aus Von Marcel Jablonski

Tuspo Waldau III – KSV Baunatal III 3:7

Nach einem Unentschieden in Niestetal und einer Niederlage gegen Dörnhagen führte eine starke Leistung des KSV im Auswärtsspiel in Waldau zum ersten Sieg in der Meisterrunde.

Gleich zu Beginn sorgten die beiden Doppel Harte/Jablonski und Roemer/Heise für eine beruhigende 2-0-Führung. Der Sieg geriet danach nicht mehr in Gefahr.  Die weiteren Punkte in den Einzeln holten: Heise (1), Harte (1), Roemer  (1) und Jablonski  (2).

Die nächsten Spiele sind am 12.02. um 20 Uhr auswärts in Niestetal (VI) und am 15.02. um 19.30 Uhr zuhause gegen Vellmar  (III) in der Max-Riegel-Halle angesetzt.